2010

 
07.12.2010 Weihnachtstee in der Karlsburg in Durlach
Erinnerung an amerikanische Wurzeln

Der Weihnachtstee am 7. Dezember in der Karlsburg Durlach war ein wunderschöner Ausklang eines belebten Clubjahres. Im Beisein von Verbandspräsident Gary Bautell und Präsidentinnen der Clubs der Südwest Region feierten wir "an American Christmas". Untermalt vom Kinderchor des Helmholtz Gymnasiums Karlsruhe, die fröhliche amerikanische Christmas Songs schmetterten, beschrieben Clubmitglieder Sherry Altehenger-Smith und Maureen Buhr die Traditionen der amerikanischen Weihnacht und schilderten ihre Erfahrungen mit der, ach so anderen, "besinnlichen deutschen Weihnacht".

Auch unsere beiden amerikanischen Studenten, Sam und Karl, erzählten von Christmas at Home, und wurden dann zu unseren Santas, als sie Zuckerstangen, gespendet von Ehrenmitglied Gie Kyrios, an alle Anwesenden verteilten.

Tüpfelchen auf dem i war die letzte Spendenvergabe an wohltätige Organisationen Karlsruhes, die unsere Spenden für das Jahr 2010 auf sage und schreibe 163,000 Euro anschwellen ließ. Müssen wir hier nochmals betonen, wie grandios diese Summe ist? Liebe(r) Leser(in), der nächste Pfennigbasar steht schon vor der Tür!

    (Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken!)
 

25.11.2010 Thanksgiving
Traditionelles Truthahn-Dinner

Unter der bereits perfektionierten Organisation von Susanne Price versammelte sich am Thanksgiving Day in der glänzenden Küche der Sparkasse Karlsruhe das Kochteam, um zwei Riesenturkeys @ 16 Kilo, samt Reisfüllung, fünf verschiedenen Gemüsen, Sauce und Cranberry Relish zuzubereiten. Die Nachspeise in diesem Jahr war ein phänomenaler Apple Crumble mit Vanilleeis. Unter der bewährten Anleitung von Koch Herrn Buchmann wurde das diesjährige Thanksgiving Dinner zu einem großen Erfolg.

Unsere amerikanischen Studenten Karl und Sam berichteten uns von ihren traditionellen Bräuchen zu Thanksgiving in den USA, und dann tranken wir einen Toast auf nahe und ferne Familie und Freunde.

Angeregte Gespräche ließen den Abend wie im Flug vergehen, und wir fuhren satt, begleitet von dem ersten Schneefall des kommenden Winters, wieder nach Hause.

  (Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken!)
 

28.09.2010 Herbsttee
Ein kurzweiliger Nachmittag

Am 28. September versammelten sich über 90 Damen des Clubs zum alljährlichen Herbsttee im Gastdozentenhaus des KIT.

Unser Clubmitglied, Frau Bober-Haas, las einige nachdenkliche sowie humorvolle Kurzgeschichten des berühmten Dichters Johann Peter Hebel, deren 250. Geburtstag in dieses Jahr fällt. Und bei selbst gebackenem Kuchen, Quiches, Tartes, Kaffee und Tee konnten wir nach der Sommerpause wieder einmal richtig klönen.

Irgendwie wollte niemand so richtig gerne nach Hause gehen, denn der kurzweilige Nachmittag war sehr vergnüglich!
 

04.05.2010 Spendenübergabe
Es ist ansteckend…

Gute Laune, Freude und auch der Stolz über unseren erneuten riesigen Erfolg brachten so viele Menschen in die Karlsburg in Durlach, dass die Stühle nicht reichten. Jetzt wurde gefeiert, was im Januar erarbeitet wurde. Zu einer Feier gehören:

Gäste: Clubmitglieder, Helferinnen und Helfer und Spendenempfänger
Eine Rede: Feierlich die lobenden und ermunternden Worte unserer Präsidentin, die uns einmal mehr deutlich machte, welch großartige Leistung wir erbracht haben und die auf jeden Fall Ansporn für weitere Höchstleistungen sind.
Geschenke: feierlich auch die Übergabe an die vielen Abgesandten der mit Spenden bedachten Organisationen.
Musik: Wunderbar, was diese hochbegabte junge Jaleh Perego aus ihrem Instrument hervorzauberte. Wunderbar auch die einfühlsame Begleitung von Marc Seiffge.
Essen und Trinken: hält bekanntlich Leib und Seele zusammen und gab den Gästen anschließend Gelegenheit zum angeregten Austausch.

Ja, Pfennigbasar ist toll, der Geist des Pfennigbasars ist ansteckend und die 131.000 EUR, die wir jetzt vergeben konnten, sind ein riesiger Betrag und für viele Organisationen unverzichtbar.

Gut gemacht, Ladies!

Und in diesem Sinne zur Erinnerung noch einmal zwei Bilder von unserem ansteckenden Pfennigbasar.

    (Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken!)
 

Unser 43. Pfennigbasar im Januar 2010
Wieder ein durchschlagender Erfolg!!!

Der Pfennigbasar in der Schwarzwaldhalle in Karlsruhe, der dieses Jahr vom 28. bis 30. Januar stattfand, hat eine neue Rekordsumme eingebracht, nämlich rund 155.000,00 €, die wir als Spenden vergeben! Also hat sich die viele Arbeit in den Wochen vorher wirklich gelohnt. Es herrschte eine tolle Atmosphäre während des größten Wohltätigkeitsbasars Deutschlands und wir Damen vom IWC Karlsruhe sind sehr stolz auf diesen Erfolg.

Unser herzlicher Dank geht natürlich auch an alle GasthelferInnen, ohne die dieses Ergebnis nicht möglich gewesen wäre. Auf diese Weise ist es uns auch dieses Jahr wieder möglich, viele Wohltätigkeitseinrichtungen in unserer Region zu unterstützen, den Studentenaustausch zu finanzieren, sowie die Jugendarbeit des Verbandes finanziell zu unterstützen.

      (Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken!)